Kurzinfo
Vortrag
von
von Michael Hardt
26.09.2015 - 20:00
Berlin

Marx und Engels behaupteten, dass die Theorie der Kommunistinnen und Kommunisten in einem einzigen Satz zusammengefasst werden kann: die Abschaffung des Privateigentums. Fortschrittliche Rechtstheoretiker bestehen dagegen darauf, dass Eigentum nicht als ein Ding, sondern vielmehr als ein Bündel von Rechten verstanden werden muss. Aufgrund dessen müsste sich auch emanzipative Politik nicht gegen Eigentum richten, sondern sozusagen konfliktiv innerhalb des Eigentums selbst operieren, das heißt für manche Eigentumsrechte und zugleich gegen andere kämpfen.

Kurzinfo
Konferenz
von
mit Peter Hallward, Esther Leslie, ...
16.01.2015 (All day) to 17.01.2015 (All day)
Berlin

For the first time, the RADICAL PHILOSOPHY CONFERENCE takes places in Germany and discusses topics such as Acceleration & the New, Artistic Strike, Secrecy & Surveillance, Queer Theory & Geopolitics, Pedagogization, Philosophy of the Essay-Film, Animalities, On Organization.

Wie lässt sich Globalisierung darstellen?
Kurzinfo
Vortrag
von
von Fredric Jameson
05.12.2014 - 18:30
Berlin

Wie lässt sich erfassen, was mit dem ebenso vagen wie allgegenwärtigen Begriff der Globalisierung gemeint ist?  Lässt sich Globalisierung darstellen?  Fredric Jameson geht davon aus, dass es sich bei diesem Begriff nicht in erster Linie um ein ökonomisches oder politisches Konzept handelt, sondern um ein Beispiel für "cognitive mapping", also eine kognitive Karte, die eine mehrdimensionale, höchst komplexe Realität abbildet oder repräsentiert.

Kurzinfo
Buchvorstellung
von
mit Matteo Pasquinelli, Warren Neidich, Partricia Reed and Liss C. Werner
18.11.2014 - 20:30
Berlin

Matteo Pasquinelli, Warren Neidich, Partricia Reed and Liss C. Werner will be present to discuss the book and its broader social, political, economic and psychological implications.

Das Politische, die Politik und die Risse im Sozialen
Kurzinfo
Vortrag
von
mit Oliver Marchart
27.10.2014 - 18:00
Berlin

Oliver Marchart
*1968; Sozialphilosoph_in und Soziolog_in
Kunstakademie Düsseldorf
http://www.kunstakademie-duesseldorf.de/

Auswahl themenrelevanter Publikationen
Die politische Differenz. Zum Denken des Politischen bei Nancy, Lefort, Badiou, Laclau und Agamben. Berlin: Suhrkamp 2010, 2. Auflage 2011.
Das unmögliche Objekt. Eine postfundamentalistische Theorie der Gesellschaft, Berlin: Suhrkamp 2013.

Condensation of uneven historical processes, from longue durée to institutional crisis.
Kurzinfo
Vortrag
von
mit Etienne Balibar
12.06.2014 - 18:00
Berlin

In this Lecture the consideration of different historical cycles of very unequal length is used to investigate the political modalities and overdetermination of the current “crisis” in the construction of the European Union.

Pages