Eine postkoloniale Perspektive
Kurzinfo
Vortrag
von
mit Manuela Boatcă
05.07.2015 - 18:00
Berlin

Spätestens seit Marx macht der kausale Nexus Industrialisierung-Kapitalismus aus der modernen Lohnarbeit den Inbegriff der industriellen Beschäftigung. Die Enteignung der Landbevölkerung war laut Marx Teil der ursprünglichen Kapitalakkumulation, aus der die „doppelt freien“ Lohnarbeiter entstanden waren. Allerdings waren die Dominanz der postagrarischen, industriellen Beschäftigungsstruktur und damit der Vorrang von Lohnarbeit gegenüber anderen Beschäftigungsformen ausschließlich europäische Phänomene.

Kurzinfo
Vortrag und Diskussion
von
mit Walter Mignolo
10.06.2014 - 16:30
Berlin

In »Die Verdammten dieser Erde« schrieb Frantz Fanon 1961, dass Europa buchstäblich ein Produkt der Dritten Welt sei. Wohin führt uns diese radikale Einsicht heute?

Its Implications for Justice and Democracy
Kurzinfo
Vortrag
von
mit Paul Gilroy
30.05.2014 - 16:00
Berlin

The event at the Werkstatt der Kulturen is open to the public, and seeks to bring local perspectives on postcolonial justice into dialogue with wider, global debates. The programme includes a keynote address by Paul Gilroy, a panel discussion and an evening of readings by international authors currently living in Berlin.